Ein Kamel durchs Nadelöhr?

Der Humor Jesu
 
 
Verlag Herder
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 207 Seiten
978-3-451-38330-4 (ISBN)
 
Jesus wendet sich mit einem besonderen Humor den Menschen zu. Im Vergleich zu Gott sind die Menschen und ihre Ängste lächerlich klein. Jesu Humor ist vor allem Zeichen dafür, dass er unvergleichlich frei und sorglos ist. Dabei schreckt Jesus auch vor Übertreibungen und Karikaturen nicht zurück. Tiere spielen eine besondere Rolle dabei, so etwa das Kamel. Weil das alles zu Jesu Lebensstil gehört, strahlt sein Humor aus bis in die kaum bekannten Jesusworte aus der arabischen Wüste. In dieser Zusammenschau werden neue Facetten des Menschen Jesus erkennbar.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 218 mm
  • |
  • Breite: 142 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 369 gr
978-3-451-38330-4 (9783451383304)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Klaus Berger, Dr. theol., geb. 1940, em. Professor für Neutestamentliche Theologie der Universität Heidelberg, ist einer der bekanntesten deutschen Bibelwissenschaftler, Autor zahlreicher Publikationen.

Der Humor Jesu übertreibt, damit man die Wahrheit erkennt, er verzerrt, damit man richtig sehen lernt, er macht das Kleine groß. Nur in einigen apokryphen Evangelien lacht Jesus selbst, sonst aber bringt er Menschen zum Lachen und befreit sie dadurch aus dem Labyrinth ihrer Abwege. Das befreiende Lachen schafft einen besonderen und neuen Zugang zu Jesus selbst. Jesu Humor reizt die Phantasie, zeigt sich tierlieb, bisweilen grotesk, aber nie verletzend, manchmal spöttisch, doch nicht zerstörend, sondern aufklärend. Denn Jesu Humor ist der Vater aller seiner Weisheit.

Sofort lieferbar

22,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb