Lean Management 4.0: Fit für 2030

Erfolgreich mit persönlichem Kundenbeziehungsbanking
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erscheint ca. am 6. August 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 314 Seiten
978-3-658-32534-3 (ISBN)
 

In diesem Buch erfahren Vorstandsmitglieder, Fach- und Führungskräfte sowie Experten in Steuerungs- und Stabsfunktionen in anschaulicher Form, wie sie gemäß einem ganzheitlichen Strategieansatz die Bank der Zukunft verstehen und managen können und so das biologische Alter von Banken und Finanzdienstleistern lange niedrig halten können.

Viele Anbieter mit primärem Kostenmanagement springen zu kurz, weil sie Gefahr laufen, sich strategisch aus dem Markt zu katapultieren. Umgekehrt können ambitiöse Strategien oft nicht finanzierbar sein. Der Lean-Management-Ansatz in diesem Buch hilft dabei, den richtigen Hauptnenner vom strategisch Wünschenswertem und Finanzierbarem zu finden und umzusetzen.

1. Auflage
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 88 s/w Abbildungen
  • |
  • Bibliographie
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 16.8 cm
978-3-658-32534-3 (9783658325343)
10.1007/978-3-658-32535-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Heinz Benölken ist Unternehmensberater und Autor mit Beratungsschwerpunkten in der Finanzdienstleistungsbranche, Strategiemanagement, Unternehmensentwicklung und im Start-up- sowie Gesundheitsmanagement.
  • Szenarien für "fitte 2030"
  • Zehn Herausforderungen für Zukunftsmanagement
  • Acht Optionen für Banken und Finanzdienstleister
  • Stärken-Aufbau durch Strategieentwicklung
  • Erarbeiten der strategischen Ausgangssituation
  • Identifikation der Strategieentwicklungschancen
  • Nachhaltige Strategie-Umsetzung und -Controlling
  • Soll-Fähigkeiten der Bank 2020 plus
  • Gruppenwettbewerb unter Lean-Banking-Aspekten
  • Perspektiven der Bankenwelt 2030

Noch nicht erschienen

49,99 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen