Pricing

Prinzipien und Prozesse der betrieblichen Preispolitik
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 5. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 30. Juni 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 550 Seiten
978-3-17-034892-9 (ISBN)
 

Der richtige Einsatz der Preispolitik besitzt angesichts zunehmender Wettbewerbsintensität auf vielen Märkten existenzielle Bedeutung für die Unternehmenspolitik. Dieses Standardwerk behandelt die vielfältigen Problemfelder der Preis- und Konditionengestaltung aus einer managementbezogenen Perspektive. Es stellt sowohl die neuesten theoretischen und methodischen Grundlagen für die Preisentscheidung und für die Abstimmung von Preis und Qualität als auch praktisch anwendbare Preisbildungsverfahren dar. Dem Investitionsgütersektor, dem Einzelhandel und dem Dienstleistungssektor werden gesonderte Abschnitte gewidmet

91 Abbildungen farbige, 40 Abbildungen s/w, 21 Tabellen farbige
5., überarbeitete Auflage 2020
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Studierende und Dozenten des Marketing und der Betriebswirtschaftslehre. Berater, Fach- und Führungskräfte
91 Abbildungen farbige, 40 Abbildungen s/w, 21 Tabellen farbige, 2 Übers. farrb.
  • 431 gr
978-3-17-034892-9 (9783170348929)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. i. R. Hermann Diller lehrte Marketing an der Universität Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. Markus Beinert lehrt Marketing für Investitionsgüter an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Prof. Dr. Björn Ivens ist Inhaber des Lehrstuhls für Vertrieb und Marketing an der Universität Bamberg

Prof. Dr. Steffen Müller leitet die Fachstelle Behavioral Management an der ZHAW School of Management and Law in Winterthur


Noch nicht erschienen

ca. 45,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen