Architektur im Visier

 
 
VERRAI-VERLAG
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 20. April 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 618 Seiten
978-3-948342-02-9 (ISBN)
 
Bauen ist eines der zentralen Themen unserer Zeit: zum einen wegen der niedrigen Zinspolitik und des damit verbundenen Baubooms, zum anderen aufgrund der Problematik bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.
Und wo gebaut wird, wird auch ein Architekt benötigt. Aber Architektur ist weit mehr als nur ein Bauplan und müsste eigentlich viel mehr berücksichtigen als Statik und gesetzliche Vorgaben.
Genau diesen weiteren Blickwinkel eröffnet uns Beier-Xanke mit seinem Buch "Architektur im Visier". Dort zeigt er detailreich und fundiert auf, dass sich Architektur in den letzten Jahren erheblich von ihrem ursprünglichen Anliegen entfernt hat. Fragen nach der Bedeutung des Raums an sich, nach dem Einklang eines Baus mit der Natur oder den gesundheitlichen Auswirkungen einer Bauweise werden nicht mehr gestellt - und falls doch, dann werden sie in den Antworten herausgefiltert oder auf reine wirtschaftliche Interessen herunternivelliert. Beier-Xanke stellt sie . und wie. Ein großartiger Einblick in das, was Architektur eigentlich sein sollte. Es besteht Aussicht, Architektur für den Menschen und die Natur wie ein Phönix aus der Asche neu erstehen zu lassen.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Architekten, Verbände sowie Studenten die Mensch und Entwicklung der Architektur im Einklang sehen und sehen möchen.
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
978-3-948342-02-9 (9783948342029)

Noch nicht erschienen

ca. 34,90 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen