Aktuelle Fragen aus dem Gesellschaftsrecht - insbesondere aus der Sicht des Notariats

Weiterbildungstagung des Verbandes bernischer Notare und des Instituts für Notarsrecht und Notarielle Praxis an der Universität Bern vom 24./25. Oktober 2018
 
 
Stämpfli Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. Oktober 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XVII, 220 Seiten
978-3-7272-1033-4 (ISBN)
 
Das Gesellschaftsrecht bildet eines der Kerngebiete der Tätigkeit der Notarinnen und Notare. Dabei verdienen die im konkreten Anwendungsfall jeweils bestehenden Wahl- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie die mit ihnen verbundenen Steuerfolgen besondere Aufmerksamkeit.
Prof. Dr. Urs R. Behnisch stellt in einem Überblick die praktisch wichtigsten Gesellschaftsarten - nämlich die Kollektivgesellschaft, die AG und die GmbH - dar, unter Berücksichtigung auch der steuerrechtlichen Aspekte. Von Dr. Christine Glättli, Rechtsanwältin und Notarin, wird die durch die Musterurkundensammlungskommission des Verbandes bernischer Notare erstellte neue Musterurkunde «Statuten einer Aktiengesellschaft» vorgestellt. Der Beitrag von Prof. Dr. Thomas Jutzi und MLaw Ksenia Wess behandelt die Gesellschaftsgründung mit Mitarbeiterbeteiligung und beleuchtet namentlich die Gestaltungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Rechtsformen. Prof. Dr. Roland Müller, Rechtsanwalt und Notar, befasst sich mit dem Aktionärbindungsvertrag aus notarieller Sicht.
  • Deutsch
  • Bern
  • Höhe: 22.8 cm
  • |
  • Breite: 15.4 cm
  • 404 gr
978-3-7272-1033-4 (9783727210334)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 5-7 Tagen

61,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb