Here We Are Today

Das Bild der Welt in Foto- & Videokunst
 
 
Hirmer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Juni 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 184 Seiten
978-3-7774-3228-1 (ISBN)
 
Mal sachlich-dokumentarisch, mal emotional und hochexplosiv - gezeigt werden charakteristische Positionen der künstlerischen Auseinandersetzung mit den zentralen Fragen unserer globalisierten Gesellschaft. Es geht um Themen wie Identität, Verbrechen an Völkern, Kapital, Heimat und Fremde, die Reflexion über und den Umgang mit Geschichte.



Dieser bildmächtige Band vereint Arbeiten namhafter zeitgenössischer Künstler, darunter Doug Aitken, Thomas Demand, Andreas Gursky, Pieter Hugo, Herlinde Koelbl, Eva Leitolf, Shirin Neshat, Marcel Odenbach, Hito Steyerl, Tobias Zielony u. a.
  • Deutsch
120 Abbildungen in Farbe und S/W
  • Höhe: 287 mm
  • |
  • Breite: 225 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 1215 gr
978-3-7774-3228-1 (9783777432281)

Sofort lieferbar

39,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb