Nachhaltigkeit im Tourismus

Von 10 Jahren Umsetzungsversuchen zu einem Bewertungssystem
 
Christian Baumgartner (Herausgeber)
 
Studien Verlag
1. Auflage | erschienen im August 2010
 
Buch | 244 Seiten
978-3-7065-1784-3 (ISBN)
 
Vom Naturtourismus des 19. Jahrhunderts bis Sanften Tourismus und Ökotourismus der Gegenwart zeichnet Christian Baumgartner die Entwicklungen hin zu einem Nachhaltigen Tourismus nach. Dabei unterzieht er verschiedene politische Tourismus-Ansätze - von umwelt- und entwicklungspolitischen Organisationen bis hin zu EU und Welttourismusorganisation - einer kritischen Betrachtung.
Im zweiten Teil des Werks entwickelt Christian Baumgartner einen eigenen fundierten Ansatz zur Bewertung der Nachhaltigkeit touristischer Destinationen. Dadurch können Einzelbewertungen für die Bereiche Ökologie, Ökonomie, Soziokultur sowie institutionelle Rahmenbedingungen und eine Gesamtbewertung der Nachhaltigkeit des regionalen Tourismus erstellt werden.
Der Autor:

Christian Baumgartner, Dr., Studium der Landschaftsökologie an der Universität für Bodenkultur in Wien, 1995 bis 2005 Geschäftsführer von respect - Institut für Integrativen Tourismus und Entwicklung, seit 2005 Generalsekretär der Naturfreunde Internationale.
Tourismus: transkulturell & transdisziplinär | 7
Deutsch
Österreich
Für Beruf und Forschung
Pappband
zahlr. Tabellen und Übersichtstafeln
Höhe: 236 mm | Breite: 164 mm | Dicke: 22 mm
407 gr
978-3-7065-1784-3 (9783706517843)
3706517841 (3706517841)
Christian Baumgartner, Dr., Studium der Landschaftsökologie an der Universität für Bodenkultur in Wien, 1995 bis 2005 Geschäftsführer von respect - Institut für Integrativen Tourismus und Entwicklung, seit 2005 Generalsekretär der Naturfreunde Internationale.

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!