Lerntechniken und Wissensmanagement

Der richtige Umgang mit Information im Studium
 
 
UTB (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 9. September 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 155 Seiten
978-3-8252-5099-7 (ISBN)
 
Wissen effektiv aneignen
Wissen richtig speichern und verwalten
Wissen in Studium und Beruf erfolgreich anwenden

Studierende, die ihren Lernprozess gut organisieren und ihr Wissen von Anfang an sinnvoll strukturieren, studieren schneller und erfolgreicher. Wie komme ich zu Wissen und was fange ich damit an - das sind die eigentlichen Kernfragen des Studiums. Aber was heißt das konkret?

Die Autorinnen zeigen, wie die Lehrangebote an der Universität aussehen und wie man sie am besten nutzt. Anhand praktischer Beispiele werden die wichtigsten Lerntechniken und wirksame Methoden für den Umgang mit Wissen vorgestellt. Die vielfältigen Lernprozesse erfolgreich zu gestalten und Probleme bewältigen oder überhaupt vermeiden zu können, das sind die Ziele dieses Ratgebers.

3., Auflage
  • Deutsch
  • Wissenschaftliches Arbeiten, Studientechnik
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 213 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 257 gr
978-3-8252-5099-7 (9783825250997)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Jasmin Bastian lehrt am Institut für Erziehungswissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Worum es in diesem Buch geht und wie man es benutzt 9
I Herausforderungen im Studium 13
1. Was heißt Lernen und Wissen im Studium? 14
1.1 Lernen im Studium 16
1.2 Lernziele im Studium 24
1.3 Kompetenzen im Studium 27
1.4 Wissen im Studium 29
2. Welche Herausforderungen begegnen mir im Studium? 30
3. Was muss ich alles wissen und können, um das Studium erfolgreich zu meistern? 37
II Der Prozess des Lernens 41
1. Wie funktioniert Lernen? 42
1.1 Der Lernprozess 42
1.2 Lerntheoretische Ansätze 44
2. Wie lerne ich im Studium? 45
2.1 Das Selbststudium 46
2.2 Arbeit in der Lerngruppe 48
2.3 Lernen mit Strategie 56
2.4 Lernstile und Lerntypen 58
3. Welche Methoden helfen mir dabei, mein Lernen zu organisieren? 60
3.1 Kognitive Lernstrategien 60
3.2 Metakognitive Strategien 70
3.3 Ressourcenbezogene Lernstrategien 80
3.3.1 Motivation 80
3.3.2 Persönliches Zeitmanagement 85
3.3.3 Ordnung 93
3.3.4 Lernumgebung 96
3.4 Troubleshooting: Strategien, wenn das Lernen nicht gelingt 97
3.4.1 Mit Procrastination umgehen 98
3.4.2 Mit Lampenfieber umgehen 103
3.4.3 Mit Emotionen umgehen 104
3.4.4 Mit Unsicherheit umgehen 105
III Der Umgang mit Wissen 107
1. Wissen 108
1.1 Arten von Wissen 112
1.2 Träger von Wissen 116
2. Wissensmanagement 117
2.1 Universität und Wissensmanagement 118
2.2 Persönliches Wissensmanagement 119
2.3 Grenzen des Wissensmanagements 123
IV Methoden und Tools des Wissensmanagements 125
1. Wie kann ich mein Wissen am besten managen? 126
1.1 Vorhandenes Wissen identifizieren und strukturieren 126
1.2 Vorhandenes Wissen kommunizieren und gemeinsam konstruieren 131
1.3 Wissen für die Zukunft nutzbar machen 135
1.4 Neues Wissen generieren 139
2. Wie unterstützen Medien mein Wissensmanagement? 141
2.1 Zugang zu Informationen 141
2.2 Kommunikation und Kooperation 144
2.3 Verwaltung 150
Literaturhinweise 153
Sachregister 155

Sofort lieferbar

17,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb