Human Rights Challenges to European Migration Policy

The REMAP Study
 
 
Nomos (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 300 Seiten
978-3-8487-8244-4 (ISBN)
 
Die EU ist zu einem machtvollen migrationspolitischen Akteur geworden. In der Folge gerät die europäische Migrationspolitik immer öfter in Konflikt mit ihrer Verpflichtung zur Wahrung der Menschenrechte. Der vorliegende Band benennt die dringlichsten Herausforderungen, entwickelt die einschlägigen rechtlichen Maßstäbe und unterbreitet Reformvorschläge.
  • Englisch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 22.7 cm
  • |
  • Breite: 15.3 cm
978-3-8487-8244-4 (9783848782444)

Noch nicht erschienen

ca. 78,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen