Fertigungstechnik für Kaufleute

 
 
Hanser (Verlag)
  • erschienen am 19. Februar 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XX, 220 Seiten
978-3-446-46191-8 (ISBN)
 
Der technische Einkauf im verarbeitenden Gewerbe hat einen bedeutenden Einfluss auf die Herstellkosten. Auch in Verwaltung und Vertrieb werden Entscheidungen zu technischen Aspekten getroffen, die sich auf das Ergebnis auswirken. Die in diesen Bereichen tätigen Personen haben meist eine betriebswirtschaftliche Ausbildung und verfügen oft nicht über einen technischen Background, der bei solchen Entscheidungen hilfreich ist. Das vorliegende Werk bietet erstmals Grundwissen in der Fertigungstechnik, das auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe abgestimmt ist:
- Die wichtigsten Fertigungsverfahren im Überblick - Urformen, Umformen, Trennen, Fügen, Beschichten, Stoffeigenschaft ändern
- Kalkulationsbeispiele und Kostenvergleiche mit umfangreichen Excelsheets aus der Praxis
- kleine Materialkunde
- Exkurs Messtechnik und Qualitätssicherung
Die Lerneinheiten sind sehr kompakt gehalten, um ein grundlegendes Verständnis zu vermitteln und wechselseitige Zusammenhänge aufzuzeigen. Dieser Basiskurs ist darauf ausgelegt die kaufmännischen Kompetenzen mit technischem Wissen anzureichern, um im Gespräch mit Kunden und Lieferanten jederzeit auch bei technischen Fragestellungen fit zu sein. Zahlreiche Videos der Fertigungsverfahren geben einen unmittelbaren Einblick in die Funktionsweise und erleichtern das Verständnis. Dieses Werk wird jeden "BWLer" begeistern, der es schon immer etwas genauer wissen wollte, aber sich nie getraut hat zu fragen.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Pappband
  • Höhe: 273 mm
  • |
  • Breite: 200 mm
  • |
  • Dicke: 19 mm
  • 898 gr
978-3-446-46191-8 (9783446461918)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Der Autor ist seit 2000 Unternehmensberater für Engineering in der Automibilzulieferindustrie. Er gibt zahlreiche Seminare zur Metallbearbeitung für Kaufleute.

Sofort lieferbar

49,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb