The Inheritance Games - Der letzte Schachzug

 
 
cbt (Verlag)
  • erschienen am 9. November 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 400 Seiten
978-3-570-31538-5 (ISBN)
 

Eine Erbin im Fadenkreuz - Eine mörderische Mission - Ein riskantes Spiel

Das einzige, was die 17-jährige Avery von ihrem Milliardenerbe trennt, sind noch einige Wochen, die sie im Hause der Hawthornes überstehen muss. Aber Paparazzi folgen ihr auf Schritt und Tritt. Und tödliche Gefahren lauern hinter jeder Ecke. Ihre einzige Stütze sind dabei die Hawthorne-Brüder, deren Leben inzwischen mit dem ihren unauflöslich verbunden sind.

Doch als der Moment naht, der Avery zum reichsten Teenager der Welt machen wird, taucht ein unerwarteter Besucher auf, der ihre Hilfe braucht - und dessen Anwesenheit in Hawthorne House alles ändern könnte. Avery und die Hawthorne-Brüder werden in ein letztes, gefährliches Spiel verwickelt, von einem unbekannten und mächtigen Gegenspieler. Avery muss dabei als Einsatz ihr Erbe, ihr Leben und ihre Liebe riskieren.

Das grandiose Finale der atemberaubenden New-York-Times-Bestsellerserie.

Die "Inheritance Games"-Reihe:

  • Inheritance Games (Band 1)
  • Inheritance Games - Das Spiel geht weiter (Band 2)
  • Inheritance Games - Der letzte Schachzug (Band 3)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Jennifer Lynn Barnes hat bereits mehr als 20 hochgelobte Jugendromane geschrieben und damit die New York Times-Bestsellerliste erklommen. Sie war Fulbright-Stipendiatin und studierte Psychologie, Psychiatrie und Kognitionsforschung. Ihren Abschluss machte sie an der Yale University und arbeitet nun als Professorin für Psychologie und Kreatives Schreiben.

"Nervenzerfetzend spannend und ein Liebesdreieck zum Dahinschmelzen. Fans von Karen M. McManus werden in Hawthorne House ein neues Zuhause finden." - School Library Journal


Sofort lieferbar

13,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb