Wendekorpus

Langgedicht
 
 
Frohmann (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. September 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 52 Seiten
978-3-944195-17-9 (ISBN)
 
Was heißt heute, dreißig Jahre nach dem Mauerfall, eigentlich "Wir"? Hannes Bajohrs Langgedicht befragt dazu den "Wendekorpus", eine Sammlung aus Texten der Wendezeit, die eigentlich zur linguistischen Analyse gedacht ist. Indem er alle mit "wir" beginnenden Saetze heraussucht, schafft er aus dem Sprachgewirr von 1989/90 ein gebrochenes Portrait jenes Niemandslandes zwischen Mauerfall und Wiedervereinigung, in dem noch kein einheitliches großes, sondern viele kleine Wir zu hoeren waren.
  • Deutsch
  • Berlin
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 168 mm
  • |
  • Breite: 110 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 54 gr
978-3-944195-17-9 (9783944195179)
Hannes Bajohr ist Teil des Textkollektivs 0x0a. 0x0a.li | hannesbajohr.de

Versand in 5-7 Tagen

5,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb