100 Autorinnen in Porträts

Von Atwood bis Sappho, von Adichie bis Zeh
 
 
Piper (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 592 Seiten
978-3-492-07086-7 (ISBN)
 

Fünf renommierte Kritikerinnen schreiben über ihre 100 bedeutendsten Autorinnen

Eine Auswahl der 100 bedeutendsten schreibenden Frauen aus zwei Jahrtausenden und der ganzen Welt, vorgelegt von den renommierten Kritikerinnen Verena Auffermann, Gunhild Kübler, Ursula März, Elke Schmitter und Julia Encke. Von Sappho bis Atwood, von Adichie bis Zeh porträtieren sie Schriftstellerinnen und ihren Weg zum Schreiben, betten ihr Werk in Lebens- und Zeitumstände ein und positionieren sie innerhalb literarischer Traditionen.

Eine spannende, unterhaltsame und zum Lesen verleitende Erkundung der weiblichen Gefilde der Weltliteratur.
Ein Muss für jede Leserin - und jeden Leser!

weitere Ausgaben werden ermittelt
Verena Auffermann, geb. 1944 in Höxter, wurde nach einer Buchhandelslehre und einem Studium der Kunstgeschichte neben ihrer Tätigkeit als Dozentin und Herausgeberin vor allem als Kritikerin bekannt. Sie schrieb u.a. von 1981 bis 1996 als freie Mitarbeiterin für das Feuilleton der Frankfurter Rundschau. Von 1984 bis 2004 war sie Kulturkorrespondentin der Süddeutschen Zeitung. Außerdem arbeitete sie für diverse Feuilletons und Kultursendungen, für den Hessischen Rundfunk, Die Zeit, die Zeitschrift Literaturen und das Deutschlandradio in Köln und Berlin.

»>100 Autorinnen in Porträts - Von Atwood bis Sappho, von Adichie bis Zeh< heißt das Buch, in dem jeder Schriftstellerin drei bis sechs Seiten gewidmet sind, die mit sehr viel Wissen und Verve von den fünf Autorinnen eingeordnet werden - und große Lust aufs Weiterlesen machen.«
 
»Das Buch verleitet nahezu zum Lesen. Man hat an keiner Stelle das Gefühl, belehrt zu werden, sondern ist gepackt von diesen Lebensbildern.«
 
»Ein Lesebuch zum Schmökern und Sich-verlieren mit Wiederbegegnungen und Entdeckungen: die Essays über Schriftstellerinnen und ihre Werke laden zum Lesen und Wiederlesen ein, stehen aber auch für sich als anregende und unterhaltsame Lektüre da.«

Sofort lieferbar

24,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb