Autismus

Was Eltern und Pädagogen wissen müssen
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Mai 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 220 Seiten
978-3-17-034781-6 (ISBN)
 

Die Diagnose Frühkindlicher Autismus beim eigenen Kind stellt Eltern vor große Herausforderungen: Sie müssen akzeptieren, dass ihr Kind anders ist, sich über geeignete Hilfen informieren und zugleich den Alltag meistern. Das Buch bietet Eltern, aber auch Pädagogen in Schule und Kita Basiswissen über Autismus, Orientierung im Dschungel der therapeutischen Angebote sowie Hilfestellung bei alltäglichen Erziehungsfragen: Was ist in welchem Lebensalter des Kindes wichtig? Welche Förderung ist sinnvoll? Wie können Eltern und Lehrer das Kind beim Lernen unterstützen? Wie können sie sich Problemverhalten erklären und damit umgehen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Buch anhand konkreter Erziehungssituationen. Nicht zuletzt liefert es so einen Leitfaden für den Umgang mit Kindern im Autismus-Spektrum.

14 Abbildungen
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Eltern, Elterninitiativen, Fachverbände sowie pädagogische Fachkräfte in Kita und Schule
  • Pappband
  • Höhe: 204 mm
  • |
  • Breite: 139 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 297 gr
978-3-17-034781-6 (9783170347816)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Christiane Arens-Wiebel leitet die Beratungsstelle des Vereins Autismus Bremen e.V.


Sofort lieferbar

28,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb