Archäologischer Anzeiger, Heft 3/1964

Archäologischer Anzeiger, Heft 3
 
de Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 192 Seiten
978-3-11-230876-9 (ISBN)
 
In seinem Jahrbuch publiziert das Deutsche Archäologische Institut seit 1885 jährlich etwa zehn Aufsätze, die überwiegend den Bereich der Klassischen, d.h. griechisch-römischen Archäologie abdecken; fallweise werden auch frühbyzantinische bis frühislamische Themen oder solche der anatolischen und westeuropäischen Frühgeschichte berücksichtigt.

Die Inhalte des Jahrbuchs sind in den vergangenen Jahrzehnten ständig spezialisiert und erweitert worden: Kunst- und Stilgeschichte, Ikonographie, Hermeneutik, Typologie, Materialzusammenführung und Rekonstruktion von Plastik und Architektur. Jeder Band des großzügig ausgestatteten Werkes bringt Aufsätze unterschiedlicher Thematik. Das Jahrbuch enthält keine Grabungsberichte, Nachrichten oder Buchbesprechungen; es dient ausschließlich der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit bekannten, umfassenderen Fundkomplexen. So ist einschließlich Anmerkungsapparat und ggf. Katalogangaben der neueste Stand der Forschung gewährleistet.

Reprint 2020
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • Für Beruf und Forschung
  • Fadenheftung
  • |
  • Gewebe-Einband
  • Zahlr. Abb.
  • |
  • Num. figs.
  • Höhe: 286 mm
  • |
  • Breite: 215 mm
  • |
  • Dicke: 16 mm
  • 739 gr
978-3-11-230876-9 (9783112308769)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 7-9 Tagen

109,95 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb