Vladimir Antaki

The Guardians
 
 
KEHRER Heidelberg (Verlag)
  • erschienen im Mai 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 112 Seiten
978-3-86828-925-1 (ISBN)
 
Spannende Einblicke in die wundersame Welt der kleinen La¿den und Handwerksbetriebe Fu¿r seiner Werkserie The Guardians reiste Vladimir Antaki durch Europa, den Mittleren Osten und Amerika, um Ladenbesitzer zu fotografieren-»Wa¿chter«,wie er sie nennt. Diese Wa¿chter behu¿ten das, was Antaki als »urban temples«, urbane Tempel, bezeichnet-einzigartige Orte, die sich im Zeitalter der Handelsketten und Standardprodukte auf fru¿here Zeiten und ein anderes Lebensgefu¿hl beziehen. Antaki schafft eindrucksvolle Portra¿ts dieser Wa¿chter inmitten ihrer La¿den, die den Betrachtenden die Scho¿nheit dieser oftmals vergessenen Orte erneut vor Augen fu¿hren. Der Fotograf ist der U¿berzeugung, dass diese Tempel das Herz und die Seele jeder Großstadt ausmachen und sie dem jeweiligen Stadtzentrum sein einzigartiges Flair verleihen. Daru¿ber hinaus besteht gewissermaßen eine Verflichtung, an diese La¿den zu erinnern, da immer mehr ihre Tore schließen mu¿ssen.
  • Englisch
  • |
  • Französisch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Farbabbildungen
  • Höhe: 307 mm
  • |
  • Breite: 248 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 1015 gr
978-3-86828-925-1 (9783868289251)

Sofort lieferbar

39,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb