Rechtshandbuch Arbeitsmedizinische Vorsorge

 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. November 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XXVII, 460 Seiten
978-3-406-73246-1 (ISBN)
 

Auch im Beck-Online Modul Arbeitsschutzrecht Plus enthalten.

Zum Werk

Das Handbuch beschreibt in verständlicher Form die rechtlichen Grundlagen der arbeitsmedizinischen Vorsorge. Zentraler Gegenstand der Untersuchung ist die Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV), die am 21.12.2008 in Kraft getreten ist. Diese regelt jetzt auch Vorsorgeuntersuchungen, die zuvor im Satzungsrecht der Unfallversicherungsträger ihre Rechtsgrundlage hatten. Erörtert werden zudem solche Vorsorgeuntersuchungen, die sich aus anderen Rechtsvorschriften ergeben, wie nach der DruckluftV, der StrahlenschutzV, der RöntgenV und dem Bergrecht.

Das Handbuch geht ausführlich auf die Pflichten des Arbeitgebers und des Arbeitsmediziners ein. Die rechtliche Stellung und die notwendigen fachlichen Qualifikationen des Arbeitsmediziners werden eingehend dargestellt. Behandelt werden darüber hinaus praxisrelevante Themen wie Impfungen, Kosten für erforderliche Arbeitsschutzmaßnahmen, Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats, sowie die behördlichen Aufsichtsbefugnisse. Es erfolgt die Zuordnung der arbeitsmedizinischen Untersuchungen zu den berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen.

Zur Neuauflage

Das Handbuch hat den Rechtsstand 1. Juli 2019. Berücksichtigt sind die Änderungen der ArbMedVV vom November 2016 und die Zweite Änderungsverordnung vom Sommer 2019. Eingearbeitet wurden auch die geänderten oder neu veröffentlichten Arbeitsmedizinischen Regeln.
Die Neuauflage verarbeitet auch die Datenschutz-Grundverordnung, die Änderungen der Arbeitsstättenverordnung, der Gesundheitsschutz-Bergverordnung und der Strahlenschutzverordnung.

Dem Thema Leiharbeit und der Abgrenzungsproblematik Vorsorge und Eignungsunterlagen wird größerer Raum gewidmet.

Rechtsstand 1. Juli 2019
2. Auflage 2020
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Ärzte mit arbeitsmedizinischer Fachkunde, Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure, Berufsgenossenschaften, überbetriebliche medizinische Dienste, die Arbeitsschutzbehörden des Bundes und der Länder, Unternehmer und Behördenleiter, Betriebs- und Personalräte, Rechtsanwälte und Richter.
  • Höhe: 223 mm
  • |
  • Breite: 139 mm
  • |
  • Dicke: 40 mm
  • 651 gr
978-3-406-73246-1 (9783406732461)
weitere Ausgaben werden ermittelt

"(...) Das Buch eignet sich sowohl für den Novizen im Fach zu einer Einarbeitung in die arbeitsmedizinische Vorsorge von der Pike auf, als auch als Nachschlagewerk für den erfahrenen Praktiker. Aufgrund der umfassenden und brandaktuellen Darstellung des gesamten Rechtsbereichs der arbeitsmedizinischen Vorsorge kann das Rechtshandbuch Unternehmern, Betriebsärzten, Sicherheitsfachkräften, Betriebsräten sowie mit dieser Materie betrauten öffentlichen-rechtlichen Stellen rundherum zur Anschaffung als wertvolle und unverzichtbare Hilfe für die arbeitsmedizinische Praxis empfohlen werden."
Michael Behrens, Köln, in: NZA 24/2014, zur 1. Auflage 2014

"(...) Im Rechtshandbuch Arbeitsmedizinische Vorsorge werden die betriebsärztliche Tätigkeit tangierenden Rechtsgrundlagen umfassend beschrieben und dem Anwender reichliche Hilfestellungen zur Interpretation der verschiedenen Verordnungen und Gesetze geliefert.
(...) Insgesamt hält man nach dem Kauf des Rechtshandbuchs Arbeitsmedizinische Vorsorge ein umfassendes Werk mit rechtlichen Informationen in: ASU 49/2014, zur 1. Auflage rund um die betriebsärztliche Tätigkeit in der Hand. Es hilft, sich in dem oft undurchdringbar wirkenden Geflecht der Rechtsvorgaben zu orientieren. Das Buch liefert Hintergrundinformationen und Interpretationshilfen, die in der praktischen Tätigkeitweiterhelfen."
M. Kluckert, in: ASU 49/2014, zur 1. Auflage

"(...) Das mit knapp 500 Seiten recht umfangreich geratene Buch weist eine klare Gliederung auf, die es dem Leser ermöglicht, das Handbuch als Nachschlagewerk bei speziellen Fragestellungen, aber auch als Hilfsmittel zu nutzen, um sich im betrieblichen oder betriebsärztlichen Alltag zu bestimmten Fragestellungen zu informieren. (...) Insgesamt hält man nach dem Kauf des Rechtshandbuchs Arbeitsmedizinische Vorsorge ein umfassendes Werk mit rechtlichen Informationen rund um die betriebsärztliche Tätigkeit in der Hand. Es hilft, sich in dem oft undurchdringbar wirkenden Geflecht der Rechtsvorgaben zu orientieren. Das Buch liefert Hintergrundinformationen und Interpretationshilfen, die in der praktischen Tätigkeit weiterhelfen."
M. Kluckert in: ASU 05/2014, zur 1. Auflage


Sofort lieferbar

89,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb