Wahrnehmendes Beobachten in Krippe und Kindertagespflege

Partizipatorische Didaktik
 
 
Verlag Herder
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Februar 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 224 Seiten
978-3-451-38789-0 (ISBN)
 

Das vorliegende Buch stellt das prozessorientierte Beobachtungsverfahren "Wahrnehmendes Beobachten" in Krippe und Kindertagespflege vor. Dabei geht es um das tagtägliche Erfassen frühkindlicher Lern- und Bildungsprozesse, indem man sich den Kindern mit ihren Vorstellungen und Denkweisen nähert und ihre Absichten und Interessen erfasst. Ziel ist es auf Grundlage der Beobachtungen die pädagogische Arbeit an den individuellen Möglichkeiten und Ressourcen der Kinder auszurichten. Neben einer theoretischen Verortung des Verfahrens finden sich eine Vielzahl praktischer Beispiele zum einen mit dem Fokus auf kindlichen Bildungsprozessen und zum anderen auf den Interaktionsprozessen zwischen Kind und pädagogischer Fachkraft in Alltagssituationen. Mit Videosequenzen als Download!

1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 297 mm
  • |
  • Breite: 207 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 876 gr
978-3-451-38789-0 (9783451387890)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Marjan Alemzadeh ist Professorin an der Hochschule Rhein-Waal im Studiengang Kindheitspädagogik. Schwerpunktmäßig beschäftigt sie sich mit der Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen in früher Kindheit. Fortbildnerin und Fachbuchautorin.


Sofort lieferbar

28,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb