Alles ist Übergang

Leben auf einer Palliativstation
 
 
Butzon & Bercker (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 187 Seiten
978-3-7666-2403-1 (ISBN)
 
"Für ein Sterben in Würde" Was ist ein guter Tod? Die Fortschritte in der Medizin und die Hospizbewegung haben neue Aufmerksamkeit für diese Frage geweckt. Michael Albus hat über einen längeren Zeitraum das Leben auf der Palliativstation der Universitätsklinik in Mainz beobachtet. Er hat intensive Gespräche mit Sterbenden, Ärzten, Pflegern, mit der Psychologin und der Seelsorgerin geführt und einfühlsam auszuloten versucht, wie der allerletzte Abschnitt des Lebens gestaltet werden kann.
  • Deutsch
  • Kevelaer
  • |
  • Deutschland
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 216 mm
  • |
  • Breite: 142 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 302 gr
978-3-7666-2403-1 (9783766624031)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Albus, geboren 1942, ist Theologe und Journalist. Er lehrt an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i.Br. im Rahmen einer Honorarprofessur "Religionsdidaktik der Medien". Als Autor zahlreicher Bücher, Reportagen und Fernsehdokumentationen ist er einem großen Publikum bekannt.

Sofort lieferbar

16,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb