Wirtschaftliche Betrachtungsweise im Recht

 
 
Linde Verlag Ges.m.b.H.
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. August 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 224 Seiten
978-3-7073-4235-2 (ISBN)
 

Die wirtschaftliche Betrachtungsweise in der Rechtsordnung


Welche Bedeutung hat die Ökonomie für das Recht? Fällt die Würdigung eines Sachverhalts aus wirtschaftlicher Sicht anders aus als sonst? Welche Formen der wirtschaftlichen Anknüpfung von Rechtsvorschriften gibt es? Das Buch widmet sich unter anderem diesen Fragestellungen und untersucht eingehend, welche Rolle die wirtschaftliche Betrachtungsweise in der Rechtsordnung spielt. Beleuchtet werden dabei insbesondere die folgenden Bereiche:

  • Rechtstheorie und Ökonomie
  • Abgabenrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Privatrecht
  • Gesellschafts- und Übernahmerecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Strafrecht
  • Verfassungsrecht
1. Auflage 2020
  • Deutsch
  • Österreich
  • Höhe: 22.5 cm
  • |
  • Breite: 15.5 cm
  • |
  • Dicke: 1.8 cm
  • 520 gr
978-3-7073-4235-2 (9783707342352)

Sofort lieferbar

62,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb