Yarmouk - Music for Hope

 
 
SYNERGIA-Verlag
  • erschienen in 2019
 
  • Audio
  • |
  • Audio-CD
978-3-906873-86-2 (ISBN)
 
Das Debüt-Album des bekannten "Pianisten aus den Trümmern"

Musik verbindet, sagt Aeham Ahmad. Er spielte in den zertrümmerten Straßen von Yarmouk, einem Stadtteil von Damaskus. Durch sein Spiel gab er der noch in Yarmouk verbliebenen Bevölkerung - speziell auch Kindern - Freude und Hoffnung auf eine besser Zukunft.

Sein Spiel war leider von kurzer Dauer - ein singendes Mädchen wurde getötet und später sein Klavier verbrannt. Aeham Ahmad flüchtete aus Syrien - seit 2015 lebt er in Deutschland. Diese CD enthält seine beliebtesten Stücke und die Musik geht in Herz.

Im Verlag S. Fischer erschien sein Buch "Und die Vögel werden singen / Ich, der Pianist aus den Trümmern".
  • Höhe: 12.5 cm
  • |
  • Breite: 14.2 cm
  • 60 min
978-3-906873-86-2 (9783906873862)
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation

Lieferbar (Termin auf Anfrage)

Preis leider unbekannt